Weimar. Innovative Produkte und Verfahren rund um den Tief- und Rohrleitungsbau wurden beim inzwischen 24. Rohrbau-Kongress am Institut für Angewandte Bauforschung Weimar (IAB) vorgestellt und diskutiert. 120 Teilnehmer und 20 Aussteller kamen zum Erfahrungsaustausch am Institutssitz in Weimar-Tröbsdorf. (TA/TLZ Weimar, 25.01.2020)

120 Experten am IAB zum Rohrbau-Kongress

Wirtschafts- und Forschungsstandort Weimar zeigt seine Qualitäten

(Thüringer Allgemeine / Thüringische Landeszeitung, Lokalseite 1 Weimar, 25. Januar 2020)

PDF-Download

25.01.2020

Print Friendly, PDF & Email