Bild Thermografie Aufnahmen

Thermografische Untersuchungen zur Lokalisierung energetischer Schwachstellen bei Gebäudekomplexen und in bestimmten Prozessen.

Thermografische Untersuchungen zur Lokalisierung energetischer Schwachstellen

Energetische Schwachstellen an äußeren Gebäudehüllen sowie im Innenbereich verursachen steigende Kosten und hohe Energieverluste. Mit dem Einsatz einer Wärmebildkamera können diese thermischen Schwachstellen lokalisiert und durch einfache Baumängelbeseitung oder gezielte Sanierungskonzepte behoben werden.

Die Thermografie einer Gebäudehülle ist dabei vorzugsweise bei niedrigen Außentemperaturen durchzuführen.

Anwendungen

  • Thermografie einer Gebäudehülle
  • Innenthermografie
  • Detektion von Leitungen
  • Inspektion von Anlagen mit thermischen Lasten
  • Analyse von Elektroanlagen
  • Untersuchung von Werkstoffen und Prüfkörpern

Technische Daten

  • Thermografie-Kamera: InfRec Thermo Gear G120EX (Firma Avio)
  • Thermografie-Software: InfReC Analyser NS 9500 Lite, Version 2.5

Datenschutzerklärung
Mit dem Absenden des Formulares erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. zur Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir sind dazu gesetzlich verpflichtet. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.