Bild Spatenstich Betriebskindergarten Weimar

Erster neuer Betriebskindergarten

Weimar. Für den ersten Betriebskindergarten, der nach der Wende in der Stadt errichtet wird, haben sich die Unternehmen Stadtwerke, Institut für angewandte Bauforschung (IAB) sowie Bayer und Glatt mit dem Trägerwerk Soziale Dienste (TWSD) zusammengetan. (TA/TLZ Weimar, 25. September 2018)

Bild Betriebskindergarten "Gipfelstürmer" in Weimar

Spatenstich für den Betriebskindergarten

Aufbruchstimmung: Spatenstich für den Betriebskindergarten „Gipfelstürmer“ am 24. September 2018  – Was schon Frank Sinatra wusste – „Was morgen mit der Welt passiert, hängt davon ab, was wir heute für unsere Kinder tun“ – ist Motto und Motivation für die „Interessengemeinschaft Betriebskindergarten“, bestehend aus der Bayer Weimar GmbH und Co. KG, der Glatt Ingenieurtechnik GmbH,…

Institut legt feierlich den Grundstein für neue Halle

Weimar. Alle Jahre wieder lädt das Institut für Angewandte Bauforschung (IAB) Weimar zur Grundsteinlegung. Am Mittwoch begrüßte Institutsdirektor Dr. Ulrich Palzer bereits zum vierten Mal seit 2010 Mitarbeiter und Gäste aus solchem Anlass. (TA/TLZ Weimar, 9. August 2018)

Grundstein für neue IAB-Recyclinghalle wird feierlich gelegt

Am Mittwoch, 08. August 2018, wird feierlich der Grundstein für die neue Recyclinghalle der IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH in Anwesenheit von Frau Antje Tillmann (Mitglied des Deutschen Bundestages und finanzpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion) und Herrn Peter Kleine (Oberbürgermeister der Stadt Weimar) gelegt.…

Bild Zeitungsartiel

Birgit Matthias stellt im Institut für Angewandte Bauforschung aus

Weimar. Schon zur Ausstellungseröffnung durften die Betrachter staunen: “Durch den freien Umgang mit Farbe in der abstrahierenden Malweise sieht man auch in den realistischen Stillleben kleine Farb- und Formspielereien, die im Detail wie abstrakte Malerei wirken, selbst wenn sie klare Gegenstände abbilden.”…

Bild Presseschau IAB Weimar

Innovative Forschung am IAB

Tröbsdorf. Deutlich früher als geplant expandiert das gemeinnützige Institut für Angewandte Bauforschung (IAB) Weimar an seinem Standort in Tröbsdorf. Hintergrund ist, dass es Teil des neuen Thüringer Innovationszentrums für Wertstoffe mit Sitz in Nordhausen wird. (TA/TLZ Weimar, 20. März 2018)