Die POWTECH 2019, Weltleitmesse für mechanische Verfahrenstechnik, präsentiert erneut was zur Erzeugung, Verarbeitung und für das Handling von Pulvern, Granulaten und Schüttgütern wichtig ist. Neben etablierten Methoden sind auch neuste Entwicklungen und branchenspezifische Trends zu sehen. Erwartet werden rund 15.000 Verfahrenstechniker, Produktionsleiter, Wissenschaftler sowie Prozess- und Projektingenieure aus der Pharma-, Chemie-, Lebensmittelindustrie bis hin zu Glas-, Keramik- und Baustoffindustrie.

Bild Plakat POWTECH 2019

POWTECH 2019

Die NürnbergMesse GmbH geht mit einem neuen Format, dem „Networking Campus“, an den Start, das als Plattform für Institute, Universitäten und Hochschulen gedacht ist. Der Brückenschlag zwischen Praxis und Forschung soll potenziellen Kunden und Kooperationspartnern hilfreiche Anregungen und innovative Lösungsansätze für ihre Problemstellung geben.

Die IAB Weimar gGmbH präsentiert am Stand 5-202 “Optimierungsmöglichkeiten von Verarbeitungsprozessen durch Simulation”.

► Weitere Informationen zur Veranstaltung und dem Ausstellungsstand des IAB Weimar