Das IAB Weimar ist am 12. und 13. Februar 2020 auf der 7. ICCX Central Europe, dem zweitägigen Branchentreffen der Beton- und Betonfertigteilindustrie Zentraleuropas, in Polen vertreten. Vorgestellt wird unter anderem ein Suspensionsmischverfahren zur Betonherstellung.

IAB Weimar auf ICCX Central Europe 2020 in Warschau vertreten

Bild Banner IAB@ICCX Central Europe 2020

Am 12. und 13. Februar 2020 findet zum siebten Mal die ICCX Central Europe in Warschau (Polen) statt – ein zweitägiges Branchentreffen der Beton- und Betonfertigteilindustrie Zentraleuropas. Das IAB Weimar ist durch Dipl.-Ing. Mirko Landmann („Suspensionsmischverfahren – Potenziale für die Betonherstellung“) und Dipl.-Ing. Markus Walther („Qualitätssicherung bei der Produktion von Betonwaren – So geht´s!“) auf der Konferenz vertreten.

► ICCX Central Europe 2020

10.01.2020

Print Friendly, PDF & Email