Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

1. Thüringer Wertstoffdialog (online)

17. März

Bild Banner Thüringer Wertstoffdialog

Lösungsansätze für die Gips-Problematik

Der erste »Thüringer Wertstoffdialog« am 17. März 2022 widmet sich dem Schwerpunktthema Gips und soll den fachlichen Austausch mit Vorträgen zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Verbänden ermöglichen. Organisiert wird die Online-Veranstaltung vom Thüringer Innovationszentrum für Wertstoffe (ThIWert). Das ThIWert versteht sich als Partner von Thüringer Industrie und Gewerbe, aber auch von regionalen und überregional ansässigen Forschungseinrichtungen, Hochschulen und Universitäten. Gemeinsam mit den Partnern sollen Entsorgungsprobleme gelöst, neue Technologien und Entsorgungskonzepte entwickelt und so ein Mehrwert für die Umwelt, die Menschen und die Unternehmen der Region geschaffen werden.

IAB informiert über Recycling-Strategien

Das IAB Weimar informiert im ersten Block (10.25 – 10.45 Uhr) der Online-Veranstaltung über “Strategien zur Deckung des zukünftigen Gipsbedarfs durch verbesserte Recyclingmaßnahmen in der Baustoffindustrie”. Denn am Weimarer Institut haben Forschungsaktivitäten zur Verwertung von mineralischen Bauabfällen eine lange Tradition. Mit dem Recycling-Technikum können Entwicklungen über den Labormaßstab hinaus verfolgt und die Überführung in die Praxis vorbereitet werden.

► Programm (PDF)

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist per E-Mail an thiwerths-nordhausen.de bis zum 04. März 2022 möglich.

 

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Thüringer Innovationszentum für Wertstoffe (ThIWert)
Telefon:
+49 3631 420-730
E-Mail:
thiwert@hs-nordhausen.de
Webseite:
https://www.hs-nordhausen.de/forschung/thiwert/