ANSPRECHPARTNERIN: Kerstin Schalling   +49 3643 8684-148   E-Mail senden

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

8. Erneuerbare Energien- und Klimakonferenz

21. März

Eine zukunftsfähige Energiepolitik muss Umwelt- und Klimaschutz, aber auch Wirtschaftlichkeit und Versorgungssicherheit gleichermaßen verfolgen. Hier leisten erneuerbare Energien einen erheblichen Beitrag, denn anders als fossile Energiequellen verursachen sie kaum Treibhausgase. Zudem verringert ihr Ausbau die Importabhängigkeit, denn drei Viertel der in Deutschland genutzten Energie wird importiert. Zukunfts- und tragfähig ist deshalb nur eine komplexe Energieversorgung aus Wind-, Solar-, Wasser-, Bioenergie und Geothermie, deren Potenzial bei Weitem noch nicht ausgeschöpft ist.

Aktuelle Entwicklungen der Energiewende stehen im Mittelpunkt

Zur 8. Erneuerbare Energien-und Klimakonferenz am 21. März 2019 in Weimar werden eine Vielzahl von Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik erwartet, die aktuelle Entwicklungen der Energiewende aufgreifen und diskutieren. Auch das IAB Weimar konzentriert sich im Rahmen der begleitenden Fachausstellung auf die Chancen, die sich aus der Energiewende ergeben. Neben eigenen Technologieentwicklungen stehen Optimierungskonzepte auf Quartiers- und Gebäudeebene im Mittelpunkt des Ausstellungsstandes.

Vorstellung des IAB-Energieeffizientkonzeptes

Vorgestellt wird auch ein institutseigenes Energieeffizienzkonzept, dessen Besonderheit in der Verknüpfung erneuerbarer Energien in einem komplexen System und der zugehörigen Prozessvisualisierung liegt. Premiumaspekt ist die intelligente Steuerung, die witterungs-, klima- und abnahmegeführt unter Beachtung einer energetischen und wirtschaftlichen Optimierung (Eigenbedarfsdeckung und Speicherung) unterschiedliche Energiequellen zur Bedarfsdeckung nutzt. Ein derart innovatives Versorgungskonzept wurde in dieser Komplexität noch nicht umgesetzt.

Das IAB-Messe-Team freut sich auf Ihren Besuch und hofft auf spannende und kontroverse Diskussionen.

 

Anmeldung

 

Details

Datum:
21. März
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://www.thueringen-erneuerbar.de

Veranstaltungsort

congress centrum neue weimarhalle
Unesco-Platz 1
Weimar, Thüringen 99423 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 3643 7451-00
Website:
https://www.weimarhalle.de/

Veranstalter

Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz
Telefon:
+49 361 3797-539
E-Mail:
thueringen-erneuerbar@tmuen.thueringen.de
Website:
http://www.thueringen.de/th8/tmuen/