Selten vergeht die Zeit langsamer als zwischen dem 01. Dezember und dem Heiligabend. Tag für Tag wird im Betriebskindergarten „Gipfelstürmer“ ein Türchen am Adventskalender geöffnet und sehnlich auf den Weihnachtsmann gewartet. Um das Warten zu verkürzen, wird für jede Menge Abwechslung gesorgt. Es wird gesungen, gespielt, gebastelt und natürlich auch gebacken.

Bild Lebkuchenhaus

Kleine “Gipfelstürmer” überraschen mit Lebkuchenhaus

Betriebskindergarten auf Weihnachtsbesuch beim IAB

Besonders begeistert waren die „Gipfelstürmer“ von Grimms „Hänsel und Gretel“. Was lag also näher, als ein eigenes Knusperhäuschen zu bauen. Denn Weihnachten ohne Lebkuchenhaus ist wie ein Winter ohne Schnee. Die Umsetzung war für die Kinder ein großer Spaß und das Knabbern am Häuschen ein himmlischer Genuss.

Süße Überraschung am Institut geglückt

Da so ein cooles Lebkuchenhaus auch als Geschenk gut ankommt, wurde mit der Vorfertigung der Häuser begonnen – und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Bei einem Institutsbesuch überreichte Annett Radecker (Leiterin Betriebskindergarten) im Beisein von Johanna Päthe (Erzieherin) ein besonders gelungenes Exemplar.

Bild IAB-Verwaltung iAB und Vertreterinnen vom Betriebskindergarten "Gipfelstürmer"

Gruppenbild am IAB: Annett Radecker (vorne links), Johanna Päthe (vorne rechts) und Carmen Cygan (rechts)

Nachwuchsförderung ein großes Anliegen

Carmen Cygan (Leiterin Verwaltung) nahm das IAB-Knusperhäuschen dankend entgegen und betonte, wie wichtig dem Institut die Nachwuchsförderung ist. Denn im Gegensatz zum Märchen, in dem die Eltern sich von ihren Kindern trennen mussten, weil sie diese nicht versorgen konnten, engagiert sich das IAB Weimar für die Forscher von morgen und gehört zu den Trägern des Betriebskindergartens. Wenn IAB-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter ihre Kinder dort abgeben, können sie sicher sein, dass diese bestens betreut werden und einen aufregenden und schönen Tag verleben.

Bild Lebkuchenhaus mit Weihnachtsstern

Auch in diesem Jahr wird das IAB den “Gipfelstürmer” mit Sachspenden (Spielzeug für die Kleinen) unterstützen.

Träger des Betriebskindergarten “Gipfelstürmer” ist der twsd – Trägerwerk soziale Dienste e. V.

17.12.2020

Print Friendly, PDF & Email