Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

IAB-TAGE »BETON« 2021

10. November - 11. November

Bild Banner IABTAGE BETON 2021

Fachtagung Beton • Technik • Produkt

Der aktuelle Nachhaltigkeitsdiskurs, verbunden mit dem unabdingbaren Gebot nach Kreislaufwirtschaft und Ressourceneffizienz, führt zu einem Paradigmenwechsel im Bauwesen. Zukünftig heißt es „leichter, effizienter und intelligenter bauen“. Aber wie antworten wir auf diese Herausforderungen? Vorzeigebauten setzen Akzente, sind aber oft nur Modellprojekte. Der breiten Anwendung nachhaltiger Technologien und innovativer Produkte öffnet sich die Baubranche nur langsam.

Ein erfolgversprechender Wandel lebt von der Zusammenarbeit verschiedenster Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft, um das Bauen mit Beton neu zu bewerten. Leitbild ist der respektvolle Umgang mit unserer Umwelt und Nachhaltigkeitsaspekte sind Teil aller Entscheidungen. Die enge Kommunikation und Kooperation aller Beteiligten ist Ausgangspunkt eines verantwortungsbewussten und qualitätsvollen Bauens.

Ingenieure und Architekten, Unternehmen aus der Baustoff-, der Baumaschinen- und der Betonbaubranche sowie Mitarbeiter von Forschungseinrichtungen, Hochschulen und Behörden sind eingeladen, am 10. und 11. November 2021 die Zukunft zu gestalten.

 

Programm

Mittwoch, 10.11.2021Donnerstag, 11.11.2021
EröffnungModeration:
Dr.-Ing. Ulrich PALZER
08.30 Uhr Anmeldung + Besuch der Fachausstellung
09.30 UhrBegrüßung
Dr.-Ing. Ulrich PALZER
IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH
Peter KLEINE
Oberbürgermeister der Stadt Weimar
10.00 UhrImpulsvortrag
Innovative Schalungen für organische Betonelemente
Dr.-Ing. Arno SCHIMPF
WASA Compound GmbH & Co. KG
10.45 UhrKaffeepause + Besuch der Fachausstellung

"Baustoffe"


Moderation:
Dr.-Ing. Ulrich Palzer
Dr.-Ing. Barbara Leydolph
11.30 UhrMöglichkeiten zur Umsetzung materialsparender und nachhaltiger Methoden im Betonbau
Dr.-Ing. Wolfram SCHMIDT
Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)
12.00 UhrDekarbonisierung von Beton mit Hilfe von Zusatzmittel
Dr.-Ing. Oliver MAZANEC
Master Builders Solutions Deutschland GmbH
12.30 UhrMittagspause + Besuch der Fachausstellung
13.30 UhrNeue Zemente im Spannungsfeld zwischen Ressourcenverfügbarkeit und Dauerhaftigkeit
Dr.-Ing. Thomas SIEVERT
Dyckerhoff GmbH
14.00 UhrUltrahochfeste Betone mit Normzementen ohne Betonzusatzstoffe
Dipl.-Ing. Thomas DEUSE
Dyckerhoff GmbH
14.30 UhrKaffeepause + Besuch der Fachausstellung

"Automatisierung im Bauwesen/3D-Druck"

Moderation:
Dr.-Ing. Justus Lipowsky
15.00 UhrMineral Direct Laser Sintering (MDLS) – Mineralische Druckmethoden mit Leichtzuschlägen
Dipl.-Ing. (FH) David MANJURA
ING3D GmbH
15.30 UhrAutomatisiertes Mauern – Einsatz von Seilrobotern im Bauwesen
Dr.-Ing. Tobias BRUCKMANN
Universität Essen, Lehrstuhl für Mechatronik
Dipl.-Ing. Thomas ROSKE
IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH
16.00 UhrBetonextruder 2.0 – Entwicklung eines materialflussoptimierten Betonextruders
Dr.-Ing. Knut Krenzer
IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH
16.30 UhrEnde der Vortragsveranstaltung des 1. Veranstaltungstages
AbendveranstaltungGet-together
am IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH

"Verfahren/Ausrüstungen"

Moderation:
Dr.-Ing. Justus Lipowsky
09.30 UhrProzessentwicklung für thermische Recyclingprozesse im Drehrohrofen
Dr.-Ing. Thomas WOCADLO
IBU-tec advanced materials AG
10.00 UhrUltraschallgestützte Betonherstellung – Sustainable Innovation Made in Weimar
Ricardo REMUS, M. Sc.
Sonocrete GmbH
10.30 Uhr„Headguide“ – Zwangszentrierungssystem an Formen für Betonsteinfertiger
Christian RAUNER
KOBRA Formen GmbH
11.00 UhrKaffeepause + Besuch der Fachausstellung
11.30 UhrSicherheit und Umweltschutz – Schwingungsisolierung von Betonsteinfertigern
Dipl.-Ing. Dmitri KAMMERLOCHER
isoloc Schwingungstechnik GmbH
12.00 UhrIntegration der Bewehrung in die additive Fertigung mit Beton
Uni.-Prof. Dr.-Ing. Victor MECHTCHERINE
Technische Universität Dresden, Institut für Baustoffe
12.30 UhrMittagspause + Besuch der Fachausstellung

"Betonwaren und -fertigteile"

Moderation:
Dipl.-Ing. David Abouem
13.30 UhrQuadratisch, praktisch, sicher – mobile Fahrzeugsperre aus hochbewehrtem Schwerbeton
Dipl.-Ing. Markus TENWINKEL
Tenwinkel GmbH & Co.KG
Maximilian ETTEL, M. Eng.
IAB – Institut für Angewandte Bauforschung
Weimar gGmbH
14.00 UhrBetonfertigteile für den Infrastrukturbau – Eine Alternative zum Ortbeton?
Mark BIESALSKI
Glatthaar-Technology GmbH & Co. KG
14.30 UhrLeichtbeton-Mauerwerk: Innovativ und nachhaltig
Dipl.-Ing. (FH) Andreas KRECHTING
KLB Klimaleichtblock GmbH
15.00 UhrIndustrielle Wandfertigung aus Betonstein
Dipl.-Ing. Dipl-Wirtsch. Ing. (FH) Tobias RIFFEL
Rimatem GmbH
15.30 UhrZusammenfassung und Verabschiedung

Online-Anmeldung

Besucher | Aussteller

 

 +++ COVID-19 +++ Bitte beachten Sie bei der Anmeldung, dass die Veranstaltung gemäß der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung in Präsenz als „3G-Veranstaltung“ durchgeführt wird – alle Teilnehmer daher genesen, geimpft oder aktuell getestet (Antigen-Schnelltest/PCR nicht älter als 24h) sein müssen. Die Stadt bietet derzeit folgende Testzentren in Weimar an.

Details

Beginn:
10. November
Ende:
11. November
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://www.iab-weimar.de/veranstaltungen

Veranstaltungsort

Leonardo Hotel
Belvederer Allee 25
Weimar, Thüringen 99423
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 3643 722-0
Webseite:
https://www.leonardo-hotels.com/leonardo-hotel-weimar

Veranstalter

IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH
Telefon:
+49 3643 8684-190
E-Mail:
t.hennig@iab-weimar.de
Webseite:
www.iab-weimar.de