Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

IAB-Baustoff-FORUM 2018

1. März

Energieeffizienz und Ökologie werden als politisches und wirtschaftliches Thema das nächste Jahrzehnt prägen. Kein Wunder, schließlich geht es darum, die Umwelt zu schonen und Arbeitsprozesse durch aktives Energie- und Ressourcenmanagement entscheidend zu verbessern.

In diesem Kontext will das IAB-Baustoff-FORUM 2018 die Einsatzmöglichkeiten thermisch aktivierter Tonrohstoffe für eine CO2-neutrale, energieeffiziente Herstellung mineralischer Wandbaustoffe diskutieren und insbesondere deren Aktivierung und Verfestigung unter Dampfatmosphäre beleuchten. Auch die Recyclingfähigkeit gefüllter Ziegel und die stoffliche Verwertung von Mauerwerkbruch stehen auf der Tagesordnung. Gerade hier gilt es, Potenziale für den Rezyklateinsatz in der Ziegelproduktion aufzuzeigen und Leistungsgrenzen zu definieren. Weitere Themenschwerpunkte fokussieren auf das zentrale Klimaschutzinstrument der EU, den Emissionshandel, und verfahrenstechnisch optimierte Prozessabläufe bei der Ziegelherstellung.

Das Forum richtet sich an ein interessiertes Fachpublikum aus Wirtschaft und Wissenschaft, das Zukunftsstrategien der Ziegelbranche mit namhaften Referenten diskutierten will.


Programm

ab 09.30 Uhr Anmeldung und Begrüßungskaffee

 

10.00 Uhr Begrüßung und Eröffnung

 

10.15 Uhr Vortrag

Recyclingstrategien – Neues aus der Forschung

Prof. Dr.-Ing. habil. Anette Müller und Dipl.-Ing. Manuela Knorr
IAB Weimar gGmbH

 

11.00 Uhr Vortrag

EU-Emissionshandel ab 2021: Wie geht es (wahrscheinlich) weiter?

Dipl.-Ing. Katharina Armbrecht
Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e. V.

 

11.30 Uhr Führung durch das IAB-Technikum und Mittagsimbiss

 

13.00 Uhr Vortrag

Kammertrockner-Regelung nach psychrometrischer Temperatur-Differenz

Dipl.-Ing. (FH) Rainer Hüsing
KELLER HCW GmbH

 

13.30 Uhr Vortrag

Vorteile und Randbedingungen des Schnellbrandes von Ziegeln

Dr.-Ing. Stefan Vogt
Robert Thomas Metall- und Elektrowerke GmbH & Co. KG

 

14.00 Uhr Vortrag

Mit Volldampf voraus – neue CO2-neutrale und energieeffiziente Herstellungsverfahren

Dipl.-Ing. (FH) Marc Hohmann
IAB Weimar gGmbH

 

14.30 Uhr Kaffeepause

 

15.00 Uhr Vortrag

„MetaTon“ – Anwendungspotenziale thermisch aktivierter Tonrohstoffe

Dipl.-Ing. Daniela Hesky
IAB Weimar gGmbH

 

15.30 Uhr Zusammenfassung und Verabschiedung

 

Programm IAB-Baustoff-FORUM 2018
PDF Download


Anmeldung

Angaben zur Person/Firma (bitte ausfüllen)

Teilnahmegebühr (bitte auswählen)

Teilnehmer € 90,00Mitglieder FIAB Weimar e. V. € 82,50Ämter und Behörden € 70,00Studenten € 50,00Aussteller € 120,00

Die Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Vorabendveranstaltung (bitte auswählen)

An der Vorabendveranstaltung (28.02.) in einer Weimarer Lokalität:

nehme ich teil (Selbstkostenbasis)nehme ich nicht teil

Übernachtung

Bis zum 16. Februar 2018 ist ein begrenztes Zimmerkontingent im Leonardo Hotel Weimar unter dem Stichwort “IAB-Baustoff- Forum 2018” geschaltet.

Einzelzimmer: 58,00 €/Nacht
Doppelzimmer: 70,00 €/Nacht

Reservierung unter Telefon +49 3643 722-0 / Fax +49 3643 722-2111
Die Preise verstehen sich inklusive Frühstück und der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Veranstalter
FIAB – Förderverein Institut für Angewandte Bauforschung Weimar e. V.
Über der Nonnenwiese 1
99428 Weimar

Veranstaltungsort | Organisation

IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gemeinnützige GmbH
Über der Nonnenwiese 1
99428 Weimar

Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung ist verbindlich. Nach Eingang der Anmeldung versenden wir eine Anmeldebestätigung. Die Rechnung geht Ihnen per E-Mail bzw. Post zu. Kurzfristige Programmänderungen bleiben dem Veranstalter vorbehalten.

Stornierungsbedingungen

Für Stornierungen wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 30,00 € erhoben. Kommt es nach dem 23. Februar 2018 zu einer Stornierung, wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 50 % der Tagungsgebühr lt. Anmeldung erhoben. Im Stornierungsfall bitten wir um eine schriftliche Mitteilung. Eine Vertretung des gemeldeten Teilnehmers ist in Absprache selbstverständlich möglich.

Datenschutzbestimmungen

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass der Veranstalter personenbezogene Daten gemäß der datenschutzrechtlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes erhebt, verarbeitet und ausschließlich selbst nutzt. Ferner erklärt er sich bereit, dass im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachte Fotos ohne einen Vergütungsanspruch veröffentlicht werden dürfen.

Schlussbestimmungen

Sollten die vorliegenden Teilnahmebedingungen in Teilen unwirksam sein/werden, berührt dies die Rechtswirksamkeit des gesamten Vertrages nicht. Vereinbarungen, Einzelgenehmigungen und Sonderregelungen bedürfen der schriftlichen Bestätigung des Veranstalters. Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

Ich akzeptiere die allgemeinen Teilnahmebedingungen:

Anmeldeschluss: 23.02.2018

Veranstaltungsort

IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH
Über der Nonnenwiese 1
Weimar, Thüringen 99428 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 3643 8684-0
Webseite:
www.iab-weimar.de

Veranstalter

FIAB Weimar e. V.
Telefon:
+49 3643 8684-0
E-Mail:
kontakt@iab-weimar.de
Webseite:
http://fiab-weimar.de/