Prozesse kontrollieren – Qualität steigern

Der Aufgabenbereich Prozessanalyse und Steuerung umfasst Dienstleistungen für Maschinenbau, Bau- und Verkehrswesen, Umweltschutz und Arbeitshygiene. Ziel ist die Erfassung, Aufbereitung und zielgerichtete Verwertung von Informationen aus Produktions- und Umweltprozessen, insbesondere zur Qualitätssicherung. Kundenspezifisch werden Lösungsvorschläge für individuelle Problemstellungen in der Industrie erarbeitet. Dies reicht von der Bewertung von Ist-Zuständen bis zur Inbetriebnahme, Wartung und Kundenbetreuung.

Arbeitsschritte bei der Bearbeitung von Kundenanfragen

  1. Analysieren und Planen von Verfahrensabläufen
  2. Definieren der Einsatzbedingungen
  3. Erarbeiten von Gerätekonfigurationen
  4. Gegebenenfalls Vorversuche
  5. Betreuung bei der Fertigung
  6. Montage vor Ort, Verkabelung
  7. Inbetriebnahme, Dokumentation, Einweisung

Vorteilhaft ist die Vielzahl der Versuchseinrichtungen im IAB-Technikum, da Vorgänge im Entwicklungsprozess produktionsnah nachgestellt werden, ohne reale Produktionsabläufe zu behindern.

Ausgewählte Leistungen

  • Schwingungs- und Dehnungsmessungen an Maschinen, Gebäuden und Fundamenten
  • Bewertung von dynamischen Vorgängen an Maschinen und Bauwerken
  • Anwendung der Bildverarbeitung zur Maßermittlung, Muster-, Konturen- und Texterkennung
  • Optische Prozessanalyse mit Particle Image Velocimetry (PIV)
  • Visualisierung hochdynamischer Vorgänge mit Hochgeschwindigkeitskamera
  • Schallquellenortung mit akustischer Kamera
  • Messung der Geräuschimmission am Arbeitsplatz und in der Nachbarschaft
  • Messung der Geräuschemission von Maschinen und Anlagen
  • Entwicklung von automatisierten Systemen zur Qualitätssicherung
  • Programmierung von Analysesoftware
  • Microcontroller- und Steuerungsprogrammierung

Ihre Anfrage