Auszeichnungen

Gewonnen! – 10. Deutscher Gefahrstoffschutzpreis

Mit der Entwicklung eines Asbestbohrverfahrens setzte sich die IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH beim 10. Deutschen Gefahrstoffschutzpreis durch. In Zusammenarbeit mit der Knorr LÄRMSCHUTZ GmbH und der Herwig Bohrtechnik Schmalkalden GmbH entwickelte das Weimarer Forschungsinstitut ein emissionsarmes Trockenbohrverfahren für Außenwandkonstruktionen mit vorgehängten Asbestzementplatten. Weiterlesen...

Multifunktionales Bordsteinsystem des IFF

Das Institut für Fertigteiltechnik und Fertigbau Weimar e.V. (IFF) ist am 12.06.2012 mit seinem Multifunktionales Bordsteinsystem im bundesweiten Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" ausgezeichnet worden. Weiterlesen...