Innovationstag Mittelstand 2017

Der Innovationstag Mittelstand 2017 findet wie jedes Jahr auf dem Freigelände der AiF Projekt GmbH in Berlin-Pankow statt.

Mehr als 300 innovative kleine und mittelständische Unternehmen, Forschungseinrichtungen sowie Kooperationsnetzwerke aus ganz Deutschland treffen sich an diesem Tag als Austeller und können sich mit einem anschaulichen Exponat präsentieren.

Die IAB Weimar gGmbH stellt sich dieses Jahr mit folgenden fünf Projekten vor:

 

Entwicklung filigraner, monolithischer Fertigteilelemente für wasserundurchlässige Bauwerke aus gefügeoptimiertem Hochleistungsbeton mit speziellen dichtenden Zusätzen – „Wasserundurchlässige Fertigteilelemente“

 

Entwicklung von ressourceneffizienten hydrothermal erhärteten Mauersteinen auf der Basis von Rest- und Anfallstoffen nach der Kalksandsteintechnologie

 

„Mineralische-Leichtgranulate“ – Entwicklung eines Verfahrens zur Herstellung von Leichtgranulaten auf der Basis vietnamesischer Rest- und Anfallstoffe

 

Entwicklung eines alternativen Rigolensystems in Betonleichtbauweise

 

Entwicklung einer Technologie für kastenförmige, dünnwandige Bauteile am Beispiel eines Fertigteilpumpensumpfes aus Hochleistungsbeton

 

Mehr Informationen zum "Innovationstag Mittelstand 2017" finden sie auf der Veranstaltungsseite des BMWi und unter AiF Projekt GmbH.